Kostenloser Versand ab 50 €
100 Tage Geld-Zurück-Garantie
Deutscher Support

Küchenmesser Solingen: Wirklich alles, was du über hochwertige Messer wissen solltest [Ein Ratgeber]


Du interessierst dich für Küchenmesser aus Solingen?

Dann hast du auch bestimmt mal von deinem Vater oder deinem Opa einmal gehört, dass die besten Küchenmesser der Welt aus Solingen kommen.

In diesem Artikel erkläre ich dir:

warum diese Messer aus Solingen so hochwertig sind und warum fast jeder Schmied auf der Welt den Namen Solingen mit großer Ehrfurcht ausspricht.

worauf du beim kauf achten solltest, um nicht das falsche Küchenmesser in die Finger zu kriegen, sondern eins, das zu dir passt.

Und ich empfehle dir das beste Messer aus Solingen zu einem unverschämt günstigen Preis, den du nirgendwo sonst im Internet finden wirst.

Aber bevor wir loslegen, müssen wir erst eine wichtige Frage klären:

Weiterlesen


Die 30 wichtigsten Messerarten in der Küche - und wofür du sie brauchst [das Messer-Lexikon]


Wie viele Messerarten gibt es eigentlich?

Um ehrlich zu sein:

Das weiß niemand so genau.

Es gibt unzählige Messerformen, Messertypen, Materialien, Größen und Aufgaben, die jedes Messer übernimmt - da verliert selbst der Profi schnell den Überblick.

Deshalb habe ich für dich eine Liste mit den 30 wichtigsten und häufigsten Messern in der Küche erstellt.

Jedes dieser Messer kannst du in folgende Kategorien einordnen:

Weiterlesen

Warum du kein Messerset aus 18 Messern in deiner Küche brauchst


Es war unerträglich.

Ich war vor kurzem bei meiner Mutter zu Besuch.

In ihrer Küche suchte ich ein Messer zum Obst schneiden und bemerkte dabei eine Sache:

Sie hatte 3 verschiedene Messersets und insgesamt 15 Messer in ihrer Küche – aber keins davon war gut.

Verteilt auf verschiedene Schubladen fand ich hier und da ein Messer, aber keins war wirklich scharf.

Vielleicht erkennst du dich darin wieder.

Bei mir jedenfalls war es damals auch so: Ich hatte zig verschiedene Messer – manche selbst gekauft, andere geschenkt bekommen – aber am Ende benutzte ich nur eins:

Weiterlesen