Kostenloser Versand ab 50€
100 Tage Geld-Zurück-Garantie
Deutscher Support
Welche Messer empfehlen Profiköche

50 Sterneköche und ihre Messer: Welche Messer verwenden Profiköche?


Welche Messer empfehlen Profiköche?

Wir haben recherchiert und herausgefunden, welche Messer die bekanntesten Sterne- und TV-Köche verwenden.

Manche bekennen sich öffentlich zu einem Messer.

Andere wollen nicht mit einem bestimmten Messer in Verbindung gebracht werden – und doch haben wir herausgefunden, welche Messer sie insgeheim verwenden.

Und hier kommt die Liste der Profiköche und ihrer Messer:

#1 Sternekoch Johann Lafer


Johann Lafer ist eine Sympathie-Bombe:

Wenn der Mann nicht kocht, dann lacht er. Und wenn er lacht, dann steckt er alle mit seinem herzhaften Lachen an.

1987 wurde Johann mit 2 Michelin Sternen für sein Restaurant "Le Val d'Or" ausgezeichnet.

Und was macht der Sternekoch, wenn er weder lacht noch kocht? Dann fliegt er vermutlich mit seinem Helikopter über das Rheintal.

Welches Messer benutzt Johann Lafer?

Lafer interessiert sich für hochwertigen Stahl - deshalb solltest du immer Ausschau nach ihm halten, wenn du eine der Solinger Manufakturen oder Messer-Messen besuchst.

Früher schnibbelte Lafer mit WMF Messern. Danach folgten Chroma Messer. Doch für ihn zählt nicht die Messer Marke - sondern der Stahl.

Und der beste Messerstahl kommt natürlich aus Solingen.

Falls du noch kein Solinger Messer besitzt, empfehle ich dir unser Lieblingsmesser:

Tipp
Küchenscharf Kochmesser 20 cm handgeschmiedet Olivenholz
Das Kochmesser ist für die Küche so unverzichtbar wie der Kapitän einer Fußballmannschaft oder der Admiral für die Marine. Kurz: Ein Kochmesser darf in deiner Küche nicht fehlen, denn das ist ein Alleskönner, mit dem du beinahe alles machen kannst - außer Kaffee kochen und jonglieren. Die Klinge ist gepließtet (das erkennst du an dem bläulichen Schimmer, wenn du das Messer ins Licht hältst). Das Pließten ein einzigartiger Solinger Feinschliff, der die Klinge einen Ticken schärfer macht und die Schnitthaltigkeit erhöht. Dadurch bleibt das Messer über Monate so scharf wie am ersten Tag. Warum ist der Griff aus Olivenholz? Beim Schnibbeln werden die Hände schnell ölig, fettig oder einfach schmierig vom Saft der Lebensmittel. Da kann es schnell passieren, dass die Klinge aus der Hand rutscht. Damit das nicht passiert, sind unsere Griffe aus spanischem Olivenholz, das rutschsicher in der Hand liegt. Selbst wenn deine Hände mal schmierig oder ölig sind - das Messer gleitet dir nicht davon. Olivenholz ist außerdem eines der härtesten und dichtesten Hölzer der Welt. Die Griffe nehmen durch diese hohe dichte keine Fette und Gerüche auf, sondern halten ihren dezenten Olivenduft. Weitere Eigenschaften: Klingenlänge - 21 cm Klingendicke - 3 mm am Kropf Verarbeitung - handgeschmiedet in Solingen, gepließtet Klingenhärte - 57 HRC Klingenstahl - X50CrMoV15 Griffmaterial - spanisches Olivenholz Grifflänge - 12,5 cm Kropf - 14 mm Gewicht - 201 g Weitere Eigenschaften vom Griff Antibakterielle Wirkung Rutschfest Olivenholz Keine Nieten Leicht abgerundete Ecken, kantig am KnaufJeder Griff ist ein Unikat

77,00 €*

#2 Sternekoch Alfons Schuhbeck


Alfons Schuhbeck hat den ungewöhnlichsten Lebenslauf unter den Sterneköchen:

Als Fernmeldetechniker ging er mit seiner Rockband „die Scalas“ auf Tour und traf dort auf den Gastwirt Sebastian Schuhbeck.

Mit ihm führte er wohl das wichtigste Gespräch seines Lebens, denn er gab seine Karriere als Rocker auf und entschied sich zu einer Ausbildung als Koch. Danach adoptierte ihn Schubeck und machte ihn zu seinen Erben.

Heute ist Schubeck Koch des FC Bayern München, Gast in vielen TV-Shows und führt parallel 3 Restaurants in München.

Mit welchem Messer ist Sternekoch Alfons Schuhbeck unterwegs?

Der Koch hat sich schon früh für eine Messerlinie entschieden:

Güde Messer der Serie Alpha.

Seit Jahren sieht man ihn mit kaum einem anderen Messer am Schneidebrett.

Übrigens:

Wenn du verwirrt bist, was es alles für Messerarten gibt, dann schau dir unseren Ratgeber an: Die 30 wichtigsten Messerarten für die Küche

#3 Spitzenkoch Tim Mälzer


Er hat seinen Traum nicht verwirklicht - sondern ist weit darüber hinausgeschossen:

Anstelle eines Hoteldirektors ist Tim Mälzer einer der beliebtesten und prominentesten TV-Köche Deutschlands geworden.

Mit der Kochshow „Schmeckt nicht - gibt’s nicht“ kochte er sich 2003 in die Herzen der Deutschen und ist seitdem aus dem TV-Programm nicht mehr wegzudenken.

Aber Tim sieht nicht nur vor der Kamera gut aus, sondern steht auch wie ein echter Mann hinter'm Herd in seinen 3 Restaurants:

  • Bullerei
  • Die Gute Botschaft
  • Hausmann’s

Aber die wichtigste Frage lautet:

Welche Messer benutzt Tim Mälzer?

Ein Koch, der 3 Restaurants führt, besitzt etliche Küchenmesser.

Tim Mälzer besitzt ganz besondere Messer – seine eigenen. Er hat seine eigene Messerserie "Tim Mälzer" von Kai Shun.

Und damit schnibbelt er sich durch seine 3 Restaurants.

#4 Sternekoch Michel Bras


Vom Hufschmied zum 3-Sternekoch:

Michel Bras ist der Sohn eines Hufschmieds und ein weltweit bekannter Sternekoch.

Zugegeben:

Er ist kein deutscher Koch, mit seinen 3 Michelin-Sternen jedoch in Deutschland sehr bekannt – und gehört zu den besten Köchen der Welt.

2009 übergab er sein 3-Sterne Restaurant „Le Suquet“ an seinen Sohn - aber das hat ihn nicht davon abgehalten, weiterhin den Gaumen seiner Gäste mit einzigartigen Kochkünsten zu verzaubern. 

Welche Messer benutzt Sternekoch Michel Bras?

Ein Koch wie Michel Bras könnte selbst mit einem Buttermesser ein vorzügliches 3-Sterne-Menü anrichten.

Doch wenn mein Französisch mich nicht täuscht, schneidet er heute immer noch mit Kai Shun Messern.

Die Michel Bras Serie hat der Sternekoch selbst für Kai Shun entworfen und die Manufaktur gibt an, dass die Messer zu der edelsten Sorte aus ihrem Haus gehören.

#5 Sternekoch Alexander Herrmann


Ein Mann, der alles hat:

  • Bücher
  • Restaurants
  • Ein Hotel
  • Dauerauftritte im deutschen Fernsehen
  • 2 Michelin Sterne

Alexander Herrmann ist nicht nur 2-Sternekoch, sondern auch einer der bekanntesten und sympathischsten Köche Deutschlands.

1997 fing seine TV-Karriere mit „Kochduell“ an und bis heute ist er Stammgast in deutschen TV-Kochshows - nicht nur als Koch, sondern vor allem als Moderator, Juror und Coach von jungen Köchen.

Welches Messer benutzt Sternekoch Alexander Herrmann?

Herrmanns Management hat uns verboten, ihn "mit irgendeinem Messer in Verbindung zu bringen".

Tun wir nicht.

Allerdings hatte Güde eine Alexander-Herrmann-Kollektion. Das lässt sich nicht leugnen.

Ob Alexander Herrmann immer noch Güde Messer schwingt, auf Nesmuk Messer umgestiegen ist oder ein ganz anderes Lieblingsmesser hat, bleibt ein Geheimnis.

#6 Sternekoch Ralf Zacherl


Seine Eltern wünschten sich für ihn etwas besseres, als einfach nur „Koch“ zu sein.

Trotzdem machte er die Ausbildung zum Koch, kochte sich in den Sternenhimmel und hält seit 1997 seinen Michelin-Stern.

Seit 2003 erreicht er mit seiner Kochshow „Zacherl: Einfach kochen“ Top-Quoten.

Seit 2016 ist Zacherl Stammjuror in der TV-Show „MasterChef“.

Mit welchem Messer zaubert Sternekoch Ralf Zacherl sein Essen?

Wir haben angefragt.

Die Antwort könnte dich enttäuschen:

"Hallo Alexander, ein Lieblingsmesser hat er tatsächlich nicht."

In der Tat ist Ralf ist mit vielen verschiedenen Küchenmessern unterwegs.

Um der Sache auf den Grund zu gehen, musste ich also meinen Detektiv-Hut aufsetzen und ein wenig herumschnüffeln.

Welche Messer Ralf privat nutzt, konnte ich leider nicht feststellen, doch in seinen Kochshows haben alle Messer eine Gemeinsamkeit:

Sie stammen aus dem Hause Chroma. Er nutzte oft das Modell Type 301.

Vermutlich hatte er mit Chroma wie viele andere TV-Köche einen Werbedeal.

#7 Sternekoch Björn Freitag


TV-Star und Sternekoch in seinem eigenen Restaurant.

Goldener Anker im Ruhrgebiet.

Björn Freitag gehört zu den bekanntesten Köchen Deutschlands und ist seit 2013 Moderator der Kochsendung "Küchenschlacht".

Aber er ist nicht nur ein prominenter Fernsehkoch, sondern war auch von 2010 bis 2021 als Mannschaftskoch mit dem FC Schalke04 unterwegs.

Welches Messer benutzt Sternekoch Björn Freitag?

Früher war Björn immer mit Chroma Messern der Serie Haiku im TV zu sehen.

Heutzutage lässt er seine eigenen Messer unter dem Namen "Rustler" herstellen.

#8 Sternekoch Ali Güngörmüs


Sternekoch, TV-Star und fleißiger Buchautor:

Mit Sterne Koch Ali wird es nicht langweilig - das zeigen seine häufigen Auftritte in den beliebtesten Kochshows Deutschlands.

Seit 2006 hält Ali seinen Michelin-Stern und serviert seinen Gästen im Gourmet-Tempel Pageau in München traumhaftes Essen.

Am 3. Februar 2019 trat er außerdem gegen Promikoch Tim Mälzer im Kochduell in der TV-Show „Kitchen Impossible“ an, in dem Tim seine Ehre verteidigen konnte.

Womit schnibbelt Sternekoch Ali Güngörmüs seine frischen Zutaten?

Nun, ein spezielles Messer verwendet Ali nicht - für ihn zählt nur die Schärfe.

Und wenn du zu Hause keine scharfen Messer hast, dann kannst du hier nachlesen, wie du deine Messer schärfen kannst wie die Profis.

Oder du kaufst dir gleich mein Lieblingsmesser, dass beinahe ewig scharf bleibt:

Tipp
Küchenscharf Kochmesser 20 cm handgeschmiedet Olivenholz
Das Kochmesser ist für die Küche so unverzichtbar wie der Kapitän einer Fußballmannschaft oder der Admiral für die Marine. Kurz: Ein Kochmesser darf in deiner Küche nicht fehlen, denn das ist ein Alleskönner, mit dem du beinahe alles machen kannst - außer Kaffee kochen und jonglieren. Die Klinge ist gepließtet (das erkennst du an dem bläulichen Schimmer, wenn du das Messer ins Licht hältst). Das Pließten ein einzigartiger Solinger Feinschliff, der die Klinge einen Ticken schärfer macht und die Schnitthaltigkeit erhöht. Dadurch bleibt das Messer über Monate so scharf wie am ersten Tag. Warum ist der Griff aus Olivenholz? Beim Schnibbeln werden die Hände schnell ölig, fettig oder einfach schmierig vom Saft der Lebensmittel. Da kann es schnell passieren, dass die Klinge aus der Hand rutscht. Damit das nicht passiert, sind unsere Griffe aus spanischem Olivenholz, das rutschsicher in der Hand liegt. Selbst wenn deine Hände mal schmierig oder ölig sind - das Messer gleitet dir nicht davon. Olivenholz ist außerdem eines der härtesten und dichtesten Hölzer der Welt. Die Griffe nehmen durch diese hohe dichte keine Fette und Gerüche auf, sondern halten ihren dezenten Olivenduft. Weitere Eigenschaften: Klingenlänge - 21 cm Klingendicke - 3 mm am Kropf Verarbeitung - handgeschmiedet in Solingen, gepließtet Klingenhärte - 57 HRC Klingenstahl - X50CrMoV15 Griffmaterial - spanisches Olivenholz Grifflänge - 12,5 cm Kropf - 14 mm Gewicht - 201 g Weitere Eigenschaften vom Griff Antibakterielle Wirkung Rutschfest Olivenholz Keine Nieten Leicht abgerundete Ecken, kantig am KnaufJeder Griff ist ein Unikat

77,00 €*

#9 Sternekoch Otto Koch


Otto Koch ist nicht nur ein Koch - er ist eine Legende:

Er gehört zu der Sorte von Spitzenköchen, die es einfach drauf haben. 22 Jahre lang war er TV-Koch beim ARD und zeigte seine kulinarische Stern-Qualität in über 900 Live-Sendungen.

Otto eröffnete 3 Restaurants, die alle mit jeweils einem Michelin Stern ausgezeichnet wurden.

Eines davon ist das "Restaurant 181" im Olympiaturm in München.

Außerdem reiste er über ein Jahrzehnt durch die ganze Welt als kulinarischer Berater und half etlichen Restaurants zu einem erlesenen Geschmack.

Und mit welchem Messer kochte sich Sternekoch Otto Koch zur Legende?

Wer bereits über ein halbes Jahrhundert als Koch unterwegs ist, der hat bestimmt schon jedes Messer ausprobiert, das je geschmiedet wurde.

So auch Otto, den man immer wieder mit den verschiedensten hochwertigen Küchenmessern sieht - einige davon werden gar nicht mehr geschmiedet.

Doch so viel kann ich dir sagen:

Am häufigsten war Otto wohl mit Chroma Messern unterwegs.

#10 Sternekoch Harald Wohlfahrt


Harald Wohlfahrt ist einer der begabtesten und besten Köche der Welt:

1980 bekam er seinen ersten Michelin-Stern, 1992 seinen dritten Stern und hält seit 20 Jahren seine 3 Sterne.

Doch die Welt ist ihm nicht genug. Seit 2010 kocht der Sternekoch auch für die Weltraumbehörde ESA und beglückt Astronauten mit 3-Sterne-Essen aus der Dose.

Und womit schibbelt einer der besten Sterneköche der Welt?

Der Starkoch hat ein ein Lieblingsmesser, von denen es nur 48 Stück weltweit gibt:

Chroma Typ 301 P18 mit dem Schriftzug "Harald Wohlfahrt Limited Edition".

Zu kaufen gibt es die Messer nicht mehr.

Aber wenn du fleißig die Nachbarschaft durchstreifst oder in den Kleinanzeigen stöberst, findest du vielleicht ein seltenes Exemplar.

Wenn du keine Lust hast zu suchen, dann schau dir einfach unsere Auswahl an Küchenmessern an.

#11 Sternekoch Juan Amador


Wer hat mehr Sterne - der Himmel oder Juan Amador?

Entscheide selbst:

  • 1 Stern für „Alma“ in Singapur (2016)
  • 2 Sterne für „Amadors Wirtshaus und Greißerei“ (2017)
  • 3 Sterne für Amador (2019)

Wenn sich Juan hinter den Herd stellt, dann werden vortreffliche Speisen serviert - ohne Ausnahme.

Und welche Küchenmesser schwingt der Michelin Superstar Juan Amador?

Ein Koch seines Formats benutzt natürlich nur den besten Stahl: Nesmuk.

In einem Interview sagte er über Nesmuk Messer:

"Ich traue mich fast gar nicht damit zu schneiden, weil die Messer so scharf sind."

Ob er privat auch mit Nesmuk schneidet oder seine Sammlung in der Küche auf einem goldenen Podest aufbewahrt, um die Messer zu bewundern, kann ich dir nicht sagen.

#12 TV-Koch Alexander Kumptner


Alexander Kumptner ist einer der beliebtesten Fernsehköche aus Österreich und ein Stammgast in vielen Kochshows.

Seit 2015 moderiert er im TV „die Küchenschlacht“ und seit 2020 ist er ein Teil der Jury bei „The Taste“.

Seit 2013 hat Alex 15 Gault-Millau-Punkte (Neben dem Michelin Stern die begehrteste Auszeichnung für Köche) für das Restaurant Albertina Passage.

Welches Messer benutzt der TV-Koch Alexander Kumptner?

Eine spezielle Messermarke benutzt der Spitzenkoch nicht. Doch wenn du ihn aufmerksam in den zahlreichen Kochshows beobachtest, fällt dir eine Sache auf:

Bei allem was er schneidet - egal ob Fleisch, Gemüse oder Früchte - verwendet er stets ein Kochmesser.

Wenn du ein hochwertiges Kochmesser hast, ist die Marke nicht so wichtig.

(Wenn du wissen willst, was der Unterschied der einzelnen Messer ist, dann lies hier: Die 30 wichtigsten Messerarten

Wenn du noch kein hochwertiges Messer hast, empfehle ich dir mein Lieblingsmesser:

Tipp
Küchenscharf Kochmesser 20 cm handgeschmiedet Olivenholz
Das Kochmesser ist für die Küche so unverzichtbar wie der Kapitän einer Fußballmannschaft oder der Admiral für die Marine. Kurz: Ein Kochmesser darf in deiner Küche nicht fehlen, denn das ist ein Alleskönner, mit dem du beinahe alles machen kannst - außer Kaffee kochen und jonglieren. Die Klinge ist gepließtet (das erkennst du an dem bläulichen Schimmer, wenn du das Messer ins Licht hältst). Das Pließten ein einzigartiger Solinger Feinschliff, der die Klinge einen Ticken schärfer macht und die Schnitthaltigkeit erhöht. Dadurch bleibt das Messer über Monate so scharf wie am ersten Tag. Warum ist der Griff aus Olivenholz? Beim Schnibbeln werden die Hände schnell ölig, fettig oder einfach schmierig vom Saft der Lebensmittel. Da kann es schnell passieren, dass die Klinge aus der Hand rutscht. Damit das nicht passiert, sind unsere Griffe aus spanischem Olivenholz, das rutschsicher in der Hand liegt. Selbst wenn deine Hände mal schmierig oder ölig sind - das Messer gleitet dir nicht davon. Olivenholz ist außerdem eines der härtesten und dichtesten Hölzer der Welt. Die Griffe nehmen durch diese hohe dichte keine Fette und Gerüche auf, sondern halten ihren dezenten Olivenduft. Weitere Eigenschaften: Klingenlänge - 21 cm Klingendicke - 3 mm am Kropf Verarbeitung - handgeschmiedet in Solingen, gepließtet Klingenhärte - 57 HRC Klingenstahl - X50CrMoV15 Griffmaterial - spanisches Olivenholz Grifflänge - 12,5 cm Kropf - 14 mm Gewicht - 201 g Weitere Eigenschaften vom Griff Antibakterielle Wirkung Rutschfest Olivenholz Keine Nieten Leicht abgerundete Ecken, kantig am KnaufJeder Griff ist ein Unikat

77,00 €*

#13 Sternekoch Hendrik Otto


Hendrik Otto gehört zu den wenigen Sterneköchen in dieser Liste, die nicht gern vor der Kamera stehen, sondern am liebsten in der Küche mit einem Messer und Schneidebrett.

Und wenn er eines kann, dann kochen - das beweisen seine zahlreichen Auszeichnungen:

  • Guide Michelin: 2 Sterne
  • Gault&Millau: 19 Punkte
  • Gusto: 10+ Pfannen
  • Restaurant Rangliste: Platz 3 in Berlin
  • Rolling Pin: #15 der 100 Best Chefs Germany
  • Berliner Meisterkoch 2012
  • Gusto: Koch des Jahres 2012

Hendrik war 12 Jahre lang Küchenchef im "Lorenz Adlon Esszimmer" und hat das Restaurant im Januar 2022 verlassen, um kulinarische Speisen für Krankenhäuser zu entwickeln.

Welches Messer benutzt Sternekoch Hendrik Otto?

Wie viele Sterneköche hat auch Hendrik Otto verschiedene Messerarten zu jedem Zweck.

Doch sein Lieblingsmesser ist ein kleines, pfiffiges Officemesser:

2007 hat er sich das kleine Spickmesser der Messer Marke Solingen Solicut in einem kleinen Nischenladen in Köln gekauft und benutz es für fast alle Aufgaben in der Küche.

Und wenn du zu den Leuten gehörst, die immer gedacht haben "so ein winziges Messer benutzt doch niemand", dann kannst du deine Meinung noch einmal gründlich überdenken und mein kleines Spickmesser mit spanischem Olivenholz ausprobieren:

Tipp
Küchenscharf Spickmesser 9 cm handgeschmiedet Olivenholz
Die Mercedes S-Klasse ist ein Luxusschlitten mit einem märchenhaften Interieur. Wer einmal darin gesessen hat, der hätte nichts dagegen, einen solchen Schlitten in seiner Einfahrt zu haben. Und da würde es auch gut stehen, denn es ist beinahe unmöglich, im Stadtzentrum eine Parklücke für solch ein gewaltiges Flaggschiff zu finden. Worauf will ich hinaus? Wenn du mal eine Dattel für dein Müsli zerteilen, eine Kiwi schälen oder schnell mal etwas kleines schnibbeln möchtest, ist das Kochmesser dafür einfach zu wuchtig. Und in solchen Situationen kommt unser Küchenscharf Spickmesser zum Einsatz: Es ist klein, scharf und liegt so bequem und leicht in der Hand, dass du damit problemlos Früchte in der Hand schälen kannst oder kleine, präzise Schnitte machen kannst. Es ist praktisch und kompakt wie ein VW Golf, mit dem du im Zentrum überall parken kannst, ohne lange nach einem Parkplatz zu suchen. Oder anders gesagt: Es ist praktisch der kleine Bruder des Kochmessers - ein Mini-Alleskönner. Weitere Eigenschaften: Klingenlänge - 9 cm Klingendicke - 2 mm am Kropf Verarbeitung - handgeschmiedet in Solingen, gepließtet Klingenhärte - 57 HRC Klingenstahl - X50CrMoV15 Griffmaterial - spanisches Olivenholz Grifflänge - 10 cm Kropf - 8 mm Gewicht - 46 g

49,00 €*

#14 Sternekoch Eckart Witzigmann


Er ist der Vater der deutschen Sterneköche:

Eckart Witzigmann gehört zur Ersten Garde der deutschen Köche und führte in den 80ern das beste Restaurant der Welt:

Die "Aubergine" in München.

Am 19. November bekam Eckart Witzigmann mit der "Aubergine" als erstes deutsches Restaurant 3 Sterne im Michelin Guide verliehen und hielt die Auszeichnung 15 Jahre lang bis zu seiner Schließung.

Witzigmann kochte die deutsche Gastronomie an die Spitze der Gourmet-Szene und bildete etliche Sterneköche aus:

  • Harald Wohlfahrt (3 Michelin Sterne)
  • Christian Jürgens (3 Michelin Sterne)
  • Claus-Peter Lumpp (3 Michelin Sterne)
  • Johann Lafer (2 Michelin Sterne)
  • Thomas Martin (2 Michelin Sterne)
  • Und viele weitere Sterneköche

Mit welchem Messer hat Sternekoch Eckart Witzigmann das deutsche Küchenwunder vollbracht?

Das ist schon so lange her, dass der Meisterkoch sich selbst vermutlich nicht mehr erinnert.

Doch was zählt, ist das Hier und Jetzt:

Nesmuk.

Ihm zu ehren gibt es das Nesmuk Janus Kochmesser in der "Eckart Witzigmann" Sonderedition mit Walnussgriff:

Nesmuk Kochmesser Janus Walnuss
In seiner Grundform entspricht das Nesmuk Kochmesser einem 3.500 Jahre alten Messertyp. Inspiriert von der Ästhetik und dem Formverständnis dieses „Ur-Messers“, hat Nesmuk es neu interpretiert und perfektioniert. Das klassische Nesmuk Kochmesser ist der Alleskönner, mit dem man rund 80 % aller Schneidaufgaben erledigen kann. Als „Basis-Messer“ in jeder Küche unverzichtbar und vielseitig einsetzbar. Das Nesmuk JANUS verbindet das handwerkliche Können und die langjährigen Erfahrungen von Nesmuk mit modernsten Materialien und Fertigungsmethoden. Die Besonderheit der Kollektion JANUS ist die hochwertige DLC-Beschichtung (Diamond-like Carbon). Diese Beschichtungstechnologie wurde für höchste Beanspruchungen entwickelt: Die nur wenige Mikrometer starke, aber extrem harte, amorphe Kohlenstoff-Schicht ist unempfindlich gegenüber Säuren, Basen sowie extremen Temperaturen, zeichnet sich durch niedrige Reibwerte und enorme Kratzfestigkeit aus und optimiert so die funktionalen Eigenschaften der Klinge. Der patentierte Nesmuk Stahl enthält zudem das seltene Element Niob – dieses sorgt für das feinst-mögliche Stahlgefüge trotz Rostträgheit und ermöglicht die extreme Schärfe sowie erhöhte Standzeit und Schnitthaltigkeit. Walnuss Maser ist in der von Nesmuk ausgesuchten Qualität eines der seltensten und teuersten europäischen Hölzer. Die echte Walnuss ist vornehmlich in Mittel- und Südeuropa verbreitet. Schon das Kernholz ist ein begehrtes Edelholz, noch schöner ist das wertvolle Holz der seltenen Maserknollen: Sehr schwer und hart, zeichnet sich Walnuss Maser durch die feine dunkel- bis goldbraune Maserung aus.

605,26 €*

#15 Sternekoch Christian Henze

Sternekoch Christian Henze und sein Profi Kochmesser

Er kochte mit den besten Köchen Deutschlands im besten Restaurant der Welt:

"Aubergine in München", bis er sein eigenes Restaurant eröffnete und mit einem Michelin-Stern selbst zu den besten Köchen Deutschlands zählte.

Seit 2004 leitet er eine Kochschule, die mehrfach als "beste Kochschule Deutschlands" ausgezeichnet wurde und gehört mit 10.000 Besuchern pro Jahr zu den größten Kochschulen in Deutschland.

Welche Messer benutzt der "beste Kochlehrer" Deutschlands und Sternekoch Christian Henze?

Ich habe ihn gefragt - und er hat geantwortet:

Am liebsten arbeitet Christian Henze mit dem Santoku aus der Serie Masterclass von Rösle (es ist das Messer im Bild und sieht echt gut aus).

Und wenn du schon ein Santoku hast, aber nicht weißt, was du damit schnibbeln sollst, dann kannst du dir eines der vielen Kochbücher von Christian holen.

#16 Sternekoch Christian Rach


Vom Mathematiker zum Kellner zum Koch:

Christian Rach brach sein Studium kurz vor dem Examen ab und entschied sich für seine Leidenschaft:

Kochen - und dann regnete es Auszeichungen und Preise:

  • 1991 der erste Michelin-Stern für das Restaurant "Tafelhaus" in Hamburg.
  • 16 Punkte im Gault-Millau
  • 4 Löffel im Schlemmer Atlas
  • mehrere TV-Preise für seine Kochshows

Welche Messer verwendet Sternekoch Christian Rach?

In seine aktiven Karriere als TV-Koch sah man Rach am häufigsten mit verschiedenen Chroma Messern.

Doch meistens schnibbelte er mit dem Chroma Haiku Kurouchi - eine japanische Messerart.

Ob Christian weiterhin Chroma Messer benutzt, bleibt wohl vorerst ein Geheimnis.

#17 Sterneköchin Cornelia Poletto


Ihr Traum von der beliebtesten Tierärztin Deutschlands ist in bereits in frühen Jahren geplatzt.

Ihre Noten waren schlecht - ihre selbstgebackenen Kuchen dagegen entzückten die ganze Nachbarschaft.

So entschied sich Cornelia für den kulinarischen Weg und ging bei Heinz Winkler - der damals besten Koch Deutschlands - in die Lehre.

Ihr Talent würzte sie mit Fleiß und Leidenschaft und wurde bereits 1 Jahr nach ihrer Restauranteröffnung mit einem Michelin-Stern belohnt.

Heute führt Cornelia ein Restaurant in Hamburg, schreibt Bücher und ist ständiger Gast im deutschen Fernsehen.

Aber womit schibbelt eine der erfolgreichsten Sterneköchin Deutschlands?

Die Sterneköchin hat hohe Ansprüche an ihre Messer:

"Mich überzeugt ein Messer vor allem durch Material, Design und eine langlebige Schärfe."

Deshalb hat sie ihre eigene Messerserie in Kooperation mit der "Zwilling Pro-Linie" ausgesucht.

Das besondere daran ist der V-Edge Schliff, der für eine hohe Schneidleistung sorgen soll.

#18 Sternekoch Heinz Winkler


Mit 31 Jahren ist er der weltweit jüngste Koch, der für seine Kochkunst mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnet wird:

Heinz Winkler - "Die lebende Legende".

1979 übernimmt er von Eckart Witzigmann das "Tantris" in München und wird 2 Jahre später mit 3 Michelin-Sternen für das Restaurant ausgezeichnet.

Danach sieht seine Karriere eher langweilig aus:

Es folgt ein Michelin-Stern auf den anderen, bis Heinz Winkler zu dem "am meisten ausgezeichneten Koch Deutschlands" wird. Neben Harald Wohlfahrt wurden seine Restaurants am häufigsten mit 3-Michelin Sternen ausgezeichnet.

Seit 1991 bis heute ist Winkler Inhaber und Küchenchef in seinem 5-Sterne Hotel und Gourmet-Restaurant "Residenz Heinz Winkler".

Welche Messer schwingt Sternekoch Heinz Winkler in seiner Residenz?

Leider gab mir seine Management keine Antwort auf meine Frage.

Deshalb musste ich wieder meinen Sherlock-Hut aufsetzen und Detektivarbeit machen.

Was dabei rausgekommen ist, siehst du hier:

Für Winkler zählt nur eins: "Das Messer muss scharf sein. So scharf, dass du mit Leichtigkeit einen Kürbis schnibbelt kannst und er widerstandslos nachgibt."

Ich habe ein Interview gefunden, indem sich der Journalist wunderte, warum Chefkoch Heinz so mühelos einen Kürbis schneiden konnte. Er fragte ihn , ob der Kürbis vorgekocht sei.

"Nein", war die Antwort, "Ich benutze einfach scharfe Messer".

Wenn du noch Probleme hast, einen Kürbis mühelos zu würfeln, dann empfehle ich dir mein Lieblingsmesser:

Tipp
Küchenscharf Kochmesser 20 cm handgeschmiedet Olivenholz
Das Kochmesser ist für die Küche so unverzichtbar wie der Kapitän einer Fußballmannschaft oder der Admiral für die Marine. Kurz: Ein Kochmesser darf in deiner Küche nicht fehlen, denn das ist ein Alleskönner, mit dem du beinahe alles machen kannst - außer Kaffee kochen und jonglieren. Die Klinge ist gepließtet (das erkennst du an dem bläulichen Schimmer, wenn du das Messer ins Licht hältst). Das Pließten ein einzigartiger Solinger Feinschliff, der die Klinge einen Ticken schärfer macht und die Schnitthaltigkeit erhöht. Dadurch bleibt das Messer über Monate so scharf wie am ersten Tag. Warum ist der Griff aus Olivenholz? Beim Schnibbeln werden die Hände schnell ölig, fettig oder einfach schmierig vom Saft der Lebensmittel. Da kann es schnell passieren, dass die Klinge aus der Hand rutscht. Damit das nicht passiert, sind unsere Griffe aus spanischem Olivenholz, das rutschsicher in der Hand liegt. Selbst wenn deine Hände mal schmierig oder ölig sind - das Messer gleitet dir nicht davon. Olivenholz ist außerdem eines der härtesten und dichtesten Hölzer der Welt. Die Griffe nehmen durch diese hohe dichte keine Fette und Gerüche auf, sondern halten ihren dezenten Olivenduft. Weitere Eigenschaften: Klingenlänge - 21 cm Klingendicke - 3 mm am Kropf Verarbeitung - handgeschmiedet in Solingen, gepließtet Klingenhärte - 57 HRC Klingenstahl - X50CrMoV15 Griffmaterial - spanisches Olivenholz Grifflänge - 12,5 cm Kropf - 14 mm Gewicht - 201 g Weitere Eigenschaften vom Griff Antibakterielle Wirkung Rutschfest Olivenholz Keine Nieten Leicht abgerundete Ecken, kantig am KnaufJeder Griff ist ein Unikat

77,00 €*

#19 Sternekoch Frank Oehler


Frank Oehler gehört wohl zu den Koch-Nomaden:

Von Deutschland bis Japan über England und wieder zurück in die Heimat - und wieder weiter nach Spanien.

Auf seiner Reise durch die Welt von einer Küche zur anderen sammelte er viel Erfahrung und eröffnete 95 sein erstes eigenes Restaurant "D'Rescht!".

Die Preise ließen nicht lang auf sich warten:

  • Entdeckung des Jahres im Gault Millau
  • Menu des Jahres
  • 2000 dann der erste Stern im Michelin und 3 Hauben im Gault Millau

Welche Messer haben Sternekoch Frank Oehler durch die Welt begleitet?

Vermutlich ist Frank wieder irgendwo in der Welt unterwegs und hat mir deshalb nicht geantwortet.

Aber in einem Facebook Betrag habe ich Folgendes gefunden:

"Das neue Global Messer (Sai) und wir können es nur von Herzen weiterempfehlen. Liegt geil in der Hand und bleibt sehr lange rattenscharf." - Frank Oehler und sein Speisemeisterei Team.

Nun, ob er für den Post die Moneten geklimpert haben oder ob das Messer immer noch (8 Jahre später) rattenscharf ist, bleibt ein Geheimnis.

#20 TV-Koch Ole Plogstedt

Ole Plogstedt

Ole Plogstedt ist nicht nur ein Koch, sondern auch Revolutionär:

Mit seiner Catering Firma "Rote Gorumet Fraktion" hat er "normalen" Cateringfirmen gezeigt, das man das Essen auch lecker zubereiten und würdevoll servieren kann - wie in einem Sternerestaurant.

20 Jahre lang bediente Ole mit seinem Team Musikbands wie:

  • Die Toten Hosen
  • Fettes Brot
  • Deichkind
  • Jan Delay und viele andere

Aber Ole ist nicht nur auf Youtube vor der Kamera oder hinter dem Herd aktiv, sondern engagiert sich an der Seite von vielen sozialen Organisationen.

Kommen wir zur Sache:

Womit schnibbelt TV-Koch Ole Plogstedt?

Hier ist seine Antwort:

"Ich habe 2 Damast Messer (Sandoku) mit denen ich am liebsten arbeite. Eins davon habe ich mir in einem Schmiedekurs [von Ullrich Hennicke in seiner 'Hohenmoorer Schmiede'] selbst geschmiedet. Das andere ist von Schmiedeglut."

Außerdem ergänzt Ole:

"Vor, bzw. nach jeden Einsatz schleife ich sie mir so scharf, sodass ich das Messer dem Gemüse nur zeigen muss und es sich quasi freiwillig von selbst würfelt :-)."

#21 TV-Koch Tarik Rose


Er ist einer der sympathischsten TV-Köche Deutschlands - Tarik Rose.

Tarik steht aber nicht nur gerne vor der Kamera oder gelegentlich mit Hammer und Zange an der Schmiede, sondern vor allem mit Kochmesser hinter'm Herd:

In seinem schwimmenden Restaurant "Engel" in Hamburg verwöhnt er den Gaumen seiner Gäste.

Seit 2016 fährt er in seiner eigenen TV-Sendung "Iss besser!" quer durch Deutschland und kocht gemeinsam mit verschiedenen Personen vor Ort.

Womit schnibbelt der beliebte TV-Koch Tarik Rose?

"Unersetzlich ist das universale Kochmesser. Mit dem kann ich fas alles machen und mehr brauche ich auch nicht wirklich."

Übrigens durfte der Sympathisant in einer Schmiede in Hohenmoor sein eigenes Messer schmieden:

Ein Kochmesser aus Damastener Stahl

#22 Sternekoch Christoph Rüffer

Christoph Rüffle

"Essen wie Gott in Deutschland".

Diese TV-Show war nicht nur ein mutiger Aufruf, sondern für den jungen Christoph eine Kampfansage, die ihn zur Kochlehre inspirierte.

Nach seiner Ausbildung kochte Christoph Rüffer unter einem Sternenhimmel:

Angefangen im "Le Gourmet" unter den Fittichen von Otto Koch wechselte er später in die "Traube Tonbach" zu Harald Wohlfahrt.

Wen jemand seine Kochkunst von solchen Meisterköchen lernt, fasst schnell einen Fuß in der deutschen Spitzen-Gourmetszene und sahnt natürlich entsprechende Auszeichnungen ab:

  • Michelin-Sterne
  • 19 Punkte im Gault-Millau (2015)
  • Koch des Jahres im Gault-Millau (2015)
  • Koch des Jahres im Der große Restaurant & Hotel-Guide (2019)

Kommen wir zur Sache:

Welches Messer empfiehlt Sternekoch Christoph Rüffer?

Christoph hat mir nicht persönlich geantwortet, dafür war sein Management sehr freundlich zu mir. Hier ist die Antwort:

"Tatsächlich gibt es da kein bestimmtes Messer, das Herr Rüffer bevorzugt – vielmehr geht es um die Pflege des Messers und demjenigen, der es in der Hand hält. :)" (Ja - sie hat mit einem Smile geantwortet) !

Zu der Antwort möchte ich noch etwas ergänzen.

Nicht nur die Pflege ich wichtig, sondern auch das richtige Messerset:

  • Brotmesser
  • Kochmesser
  • Schnikenmesser
  • Ausbeinmesser
  • Spickmesser

Für einen Sternekoch wie Christoph Rüffer  macht eine Messersammlung aus 5+ Messern sind. Doch für den Hobbykoch reicht auch schon ein Messerset aus 3 ausgewählten Messer.

#23 Sternekoch Robin Pietsch


2 Restaurants, 2 Michelin-Sterne:

Robin Pietsch kann es einfach.

Für seine beiden Restaurants wurde er jeweils mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet und 15 bzw 16 Gault-Millau Punkten geehrt.

Doch der Sternekoch ist nicht nur mit Messer am Schneidebrett aktiv, sondern steht auch fleißig vor der Kamera in zahlreichen deutschen TV-Kochshows:

  • Das perfekte Promi Dinner
  • Die Küchenschlacht
  • MDR Riverboat
  • Kampf der Köche

Und mit welchem Kochmesser hat sich Sternekoch Robin Pietsch seine Michelin-Sterne verdient?

Robins Lieblingsmesser ist das Janus Kochmesser.

Für spielt Nesmuk in der "Champions League":

"Es sind einfach geile Messer. Sie liegen sehr gut in der Hand, ausgewogen im Gewicht und sehen überragend aus. Mehr gibt es nicht zu sagen."

Wenn du auch das Messer der Champions schwingen willst UND das nötige Kleingeld hast, dann lass dich nicht aufhalten:

Nesmuk Kochmesser Janus Mooreichenholz
Ein schwarzes Juwel von einzigartiger Schärfer und Präzision: Das Janus Kochmesser mit Griff aus Mooreichenholz. In seiner Grundform entspricht das Nesmuk Kochmesser einem 3.500 Jahre alten Messertyp. Inspiriert von der Ästhetik und dem Formverständnis dieses „Ur-Messers“, hat Nesmuk es neu interpretiert und perfektioniert. Das klassische Nesmuk Kochmesser ist der Alleskönner, mit dem man rund 80 % aller Schneidaufgaben erledigen kann. Als „Basis-Messer“ in jeder Küche unverzichtbar und vielseitig einsetzbar. Das Nesmuk JANUS verbindet das handwerkliche Können und die langjährigen Erfahrungen von Nesmuk mit modernsten Materialien und Fertigungsmethoden. Die Besonderheit der Kollektion JANUS ist die hochwertige DLC-Beschichtung (Diamond-like Carbon). Diese Beschichtungstechnologie wurde für höchste Beanspruchungen entwickelt: Die nur wenige Mikrometer starke, aber extrem harte, amorphe Kohlenstoff-Schicht ist unempfindlich gegenüber Säuren, Basen sowie extremen Temperaturen, zeichnet sich durch niedrige Reibwerte und enorme Kratzfestigkeit aus und optimiert so die funktionalen Eigenschaften der Klinge. Der patentierte Nesmuk Stahl enthält zudem das seltene Element Niob – dieses sorgt für das feinst-mögliche Stahlgefüge trotz Rostträgheit und ermöglicht die extreme Schärfe sowie erhöhte Standzeit und Schnitthaltigkeit.  Mooreiche ist keine eigene Holzart: Tatsächlich handelt es sich um subfossile, bis zu 5.000 Jahre alte Eichenstämme, die in norddeutschen Mooren und Gewässern gelegen haben. Wenn so ein Stamm in einem Moor gefunden und geborgen wird, muss er erst in einem aufwändigen Trocknungsverfahren, das mehrere Jahre dauert, getrocknet werden, bevor er verarbeitet werden kann. Die Farbe variiert zwischen bräunlichen und bläulichen Schwarztönen.

502,67 €*

#24 Sternekoch Thomas Bühner

Sternekoch Thomas Bühner und sein Messer

Sein Credo lautet:

"Wenn du etwas machst, dann mach es auch gut."

Amen.

Und wenn ein Koch für sein Restaurant mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnet wird, dann ist eine Sache gewiss:

Thomas Bühner macht seine Sache im "La Vie" in Osnabrück großartig.

Aber reden wir nicht lange um die heiße Kartoffel:

Welches Messer benutzt der Sternekoch Thomas Bühner?

Ich habe gefragt, hier ist die Antwort:

"Ja, ich habe ein Lieblingsmesser, oder besser gesagt 3 Lieblingsmesser.

Das 1. ist ein Messer das mir meine Eltern am 1. Tag meiner Ausbildung geschenkt haben und in dem mein Vater ein „T“ in den Griff geschnitzt hat. Dies Messer benutze ich aber nicht mehr.

Die andere, meine aktuellen Lieblingsmesser sind von Ryussen, handgefertigte japanische Messer."

Thomas und ich haben eine Gemeinsamkeit:

Wir lieben scharfe Messer - und besitze beide einen Messer-Shop.

Ich liebe hochwertige deutsche Messer aus Solingen, deshalb ist das hier auch mein Lieblingsmesser.

Thomas dagegen ist ein Verfechter von asiatischen Messern.

Wenn du also ein japanisches Messer haben willst - gehst du zu Thomas.

Wenn du dich nach scharfen Messern aus Solingen sehnst, den "besten Messer der Welt" - dann schau dich in meinem Küchenmesser-Shop um.

#25 Sternekoch Kolja Kleeberg


Als Schauspieler hat er es nicht auf den Walk of Fame geschafft und damit auch keinen Hollywood Stern bekommen.

Doch der Traum, vor der Kamera zu stehen ist dennoch nicht gescheitert:

Wie Marion Brando in "der Pate" hat auch Kolja Kleeberg die Rolle seines Lebens gefunden - als Sternekoch in verschiedenen deutschen TV-Shows:

  • K3 - Kolja Kleeberg kocht
  • Die Küchenschlacht

Kolja hat zwar keinen Hollywood-Stern für seine TV-Darstellung bekommen, dafür wurde er für seine Kochkünste mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.

Welches Messer benutzt der Sternekoch Kolja Kleeberg?

Kolja ist wahrhaftig eine Rarität. Warum?

Er ist der einzige Koch in unserer Liste, den ich nicht über das Internet erreichen konnte.

In einem Interview fand ich aber heraus, dass er eine Vorliebe für Damastmesser hat.

Seine Messer stammen aus Japan und kosteten rund 300 Euronen. Welche Sind es?

Chroma Messer der Serie HAIKU.

#26 Sternekoch Sven Elverfeld


Er gehört zu dem Besten von Deutschland:

Sven hält seit über 10 Jahren 3 Michelin-Sterne für sein Restaurant "Aqua" in Wolfsburg.

Aber das Kochen war nicht seine erste Wahl.

Bevor Sven nach den Michelin-Sternen griff, machte er eine Ausbildung zum Konditor und bereiste danach die Welt.

Um die Jahrtausendwende zog es ihn wieder in seine Heimat - nach Wolfsburg ins "Aqua".

Danach folgte der Sterneregen:

  • 2002 der erste Michelin-Stern
  • 2006 folgt der zweite Michelin-Stern
  • 2009 schließt vollendet er die Sammlung mit dem dritten Michelin-Stern

Welches Messer benutzt der Sternekoch Sven Elverfeld?

Für Sven zählt nur eins:

Scharfe Messer.

Und die schärfsten Messer werden nicht nur in Solingen geschmiedet, sondern auch in Japan.

Bisher dato hab ich herausgefunden, dass Sven unterandrem Chroma Messer verwendet.

Welches Modell es genau ist und ob er privat auch andere Messer benutzt, werde ich dir verraten, sobald Sven und ich telefoniert haben.

Also habe noch ein paar Tage Geduld (Stand: 15.03.2022).

#27 Sternekoch Klaus Erfort


Du wirst dich wundern, denn Klaus Erfort schreibt weder Bücher noch tritt er im Fernsehen auf.

Für ihn zählt nur eins:

Kochen - und der glückliche Gaumen seiner Gäste.

Und nicht nur die Gäste sind glücklich, sondern auch der Michelin-Guide, denn er durfte wieder Sterne vergeben:

  • 2002 kam der erste Stern
  • 2004 flatterte der zweite Stern
  • 2007 setzte sich der dritte Stern nieder

Welche Messer benutzt der Sternekoch Klaus Erfort?

Über viele Jahre benutze der Sternekoch das Chroma Type 301.

Aber weil ihn während der Arbeit keine Kamera beobachtet, ist er vermutlich einer der wenigen, der keinen Werbedeal mit Chroma hatte.

#28 Sternekoch Stefan Marquard


Keine Kochmütze, dafür Bandana, Ziegenbart und laute "Punk-Mukke":

Der "Bandana" Sternekoch Stefan Marquard und die Jolly Roger Cooking Gang.

Damals hat er auf DMAX mit seiner Sendung "Marquards Ess-Klasse" die deutsche Kochwelt gerockt und sich ins Gedächtnis der Zuschauer gekocht.

Was macht der Rockchef heute?

Das gleiche, wie auch schon vor 10 Jahren - und das ist auch gut so.

Auf seiner Homepage kannst du die aktuellsten Projekte sehen:

  • Online Kochschule
  • Youth of Kitchen
  • Konzeptentwicklung für Küchen

Welche Messer benutzt der Rockchef Stefan Marquard?

Für einen Punker, Rocker und Sternekoch wie Stefan, der seine Zuschauer in seinen Bann zieht und unterhält wie kein anderer, ist nur ein Messer gut genug:

Ein Messer, auf dem sein eigenes Gesicht eingraviert ist:

Kochmesser Ajax – Serie 1905 von F. Dick

Das Messer sieht aus wie ein geschwungenes Hackmesser und erledigt die ganze Arbeit in der Küche.

Ein Echter Rocker unter den Küchenmessern.

#29 Sterneköchin Lea Linster


Eine Kochausbildung hat sie nicht - dafür ein Jura-Studium und einen Michelin-Stern.

Das ist auch nicht verwunderlich, denn das Kochen hat sie wohl in den Genen:

Sie übernahm das Gasthaus ihres Vaters und eröffnete später ihr eigenes Restaurant, das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. 2019 übergab sie das Restaurant an ihren Sohn, der den Michelin-Stern halten konnte.

Aber Lea Linster kann nicht nur bezaubernd kochen, sondern auch Bücher schreiben und ein TV-Publikum unterhalten:

Sie ist Autorin von 4 Kochbüchern und Dauergast im deutschen Fernsehen.

Welche Messer benutzt Sterneköchin Lea Linster?

Lea ist ein Frau, die sich mit echtem Stahl auskennt.

Das ist wohl einer der Gründe, warum sie Messer aus Solingen verwendet.

Sie hat sogar eine eigene Solinger Messerserie:

Solicut First Class Edition "Lea Linster".

Übrigens ist mein Lieblingsmesser ebenfalls ein "Solider Solinger".

#30 Spitzenkoch Mirko Reeh


Er steht nicht nur gerne in der Küche, sondern vor allem im Rampenlicht.

Und im Guinessbuch der Rekorde:

  • Ins Guinessbuch hat er es mit der längsten Nudel der Welt geschafft (47 Meter).
  • Außerdem stellte er 2005 den Weltrekord für den längsten Bratapfelschmandkuchen
  • und 2007 den größten Zimtstern.

Aber nicht nur seine Rekorde sind große, sondern auch sein Herz, denn die Liste seiner Ehrenämter ist vermutlich genau so lang wie dieser Artikel.

Welche Messer benutzt Spitzenkoch Mirko Reeh?

Das ist eine Frage, die Mirko wohl nicht selbst beantworten konnte.

Als neuer Inhaber von CHROMA Messer hat er wohl die größte Messerauswahl, die ein Mann haben kann.

Und als neuer Chef hat er mit seiner eigenen Messerserie bereits ein Zeichen gesetzt:

"Chef's Choice Serie" by Chroma.

#31 Sternekoch Holger Stromberg

Wenn es einen Koch gibt, dem das Kochen in die Wiege gelegt wurde, dann ist es Holger.

Zum Zeitpunkt seiner Geburt war seine Familie bereits über 150 Jahre in der Gastronomie tätig.

Deshalb stand es außer Frage, ob Holger je etwas anderes tun würde, als zu kochen:

Denn mit nur 23 Jahren wurde er 1995 zum jüngsten Koch in der Geschichte, der mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde.

Außerdem kochte Holger von 2007 - 2017 für die deutsche Nationalmannschaft, für die er heute noch als Ernährungsberater tätig ist.

Kommen wir nun zu der wichtigsten Frage:

Welche Messer benutzt Sternekoch Holger Stromberg?

Ich habe gefragt und Freya hat mir geantwortet:

"Wenn Holger heute eine Empfehlung gibt, dann ist diese ganz klar zu „Windmühlen Messern der Robert Herder GmbH & Co KG“ aus Solingen. Warum? Für Holger sind Messer ein Resonanzkörper, daher müssen sie das Gefühl das Schneidens weiter transportieren. Außerdem müssen sie durch eigenes abziehen (schleifen) einfach zu schärfen sein und scharf bleiben. Dies alles ist besonders mit Windmühlen Messern gegeben. Er liebt sie einfach."

Ein spezielles Messer benutzt Holger nicht.

Innerhalb der letzten 40 Jahre hat er so einiges an Messern ausprobiert und aktuell steht er für die Windmühle ein.

#32 TV-Köchin Sarah Wiener


Mit 24 wird sie Mutter, hat weder einen Schulabschluss noch eine Ausbildung und lebt von Sozialhilfe.

Sie kam mit nichts nach Berlin und erlebte den "American Dream" in Deutschland:

Von der Tellerwäscherin im Restaurant ihres Vaters zur bestbezahlten Köchin der Welt und einem Vermögen von über 140 Millionen Dollar - so das "People With Money" Magazin in der März-Ausgabe 2022.

Eine beeindruckende Karriere und eine beeindruckende Frau.

Außerdem ist sie Autorin zahlreicher Bücher, Inhaberin von mehreren Restaurants, Schirmherrin verschiedener Institutionen und hat bei so ziemlich allem, was sie tut, Erfolg.

Welche Messer benutzt Sarah Wiener?

Wahrscheinlich ist das keine Überraschung für dich:

Sarah Wiener hat nicht nur ein eigenes Videospiel (Das große Sarah Wiener Kochspiel), sondern auch ihre eigene Messer Serie in Kooperation mit der Manufaktur Pott.

Die Serie umfass 27 Messerartikel aus Molybdän-Vanadium-Stahl und Messergriffen aus Walnuss-, Zwetschgen- und Rosenholz.

#33 Sternekoch Joachim Wissler


Joachim Wissler ist in der kulinarischen Welt so etwas wie ein Vollblutaraber in der Welt der Rennpferde:

"Ein besonderer und außergewöhnlicher Koch."

Wissler hat verschiedene Küchen gemeistert und hat sich seinen ersten Michelin-Stern 1995 erkocht. Ein Jahr später kam der zweite Stern und 2004 wurde er mit dem dritten Michelin-Stern gekürt.

Heute ist er Küchenchef im Restaurant "Vendôme" in Bergisch Gladbach, wo er seit 22 Jahren 3 Michelin Sterne hält und mit 19,5 Gault-Millau-Punkte ausgezeichnet wurde.

Welche Messer benutzt Joachim Wissler?

Nach Angabe ist Joachims "Messertraum" das Dorimu aus dem Hause Chroma.

Das japanische Messer ist ein Volldamast und erhältlich für stattliche 469 Euronen.

Was ist so besonders daran?

Die Klinge ist geschmiedet nach traditioneller, japanischer Schwert-Schmiedekunst. Das heißt:

Dieses hochwertige Küchenmesser hat nicht nur die höchste Schmiedequalität, sondern ist auch rattenscharf.

#34 Sternekoch Frank Rosin


Frank Rosin ist einer der bekanntesten Sterne- und TV-Köche Deutschlands.

Seit 30 Jahren führt er das 2-Sterne Restaurant "Rosin" im Ruhrgebiet und schreibt regelmäßig Bestseller-Kochbücher.

Bekannt ist er vor allem durch TV-Auftritte in verschiedenen Kochshows geworden, darunter seine eigenen:

  • Das Fast Food-Duell
  • Rosins Restaurants – Ein Sternekoch räumt auf!
  • Topfgeldjäger
  • Rosina Heldenküche - Letzte Chance Traumjob

Welche Messer benutzt Sternekoch Frank Rosin?

Frank Rosen denkt nicht nur kulinarisch, sondern auch unternehmerisch:

Deshalb hat er ebenfalls seine eigene Messerserie aus dem eigenen Hause.

Die Messer sind aus einem Stück Chrom-Molybdän-Vanadiumstahl und Frank schnibbelt damit in fast allen seinen Videos.

#35 TV-Koch Jamie Oliver


Ein Brite in Deutschland?

Jamie Oliver ist nicht nur irgendein Brite, sondern der Mann mit den wahrscheinlich meisten Kochsendungen im deutschen Fernsehen.

Angefangen mit "The Naked Chef" kochte sich Jamie in die Herzen des deutschen TV-Publikums und polarisierte durch etliche Bücher, DVDs und weitere Kochshows durch die deutsche Medienlandschaft.

Jamie ist seit 22 Jahren verheiratet und hat gemeinsam mit seiner Frau 5 Kinder.

Welche Messer benutzt Jamie Oliver?

Wie viele amerikanische TV-Köche benutzte Jamie Oliver in seinen TV-Show Messer aus dem Hause Wüsthof.

Heute sieht es etwas anders aus.

In seinen aktuellsten YouTube-Videos verwendet Jamie sehr, sehr viele unterschiedliche Messer, was sowohl Marke als auch Messerart angeht.

Aber alle Messer haben eins gemeinsam:

Sie sind extrem scharf.

Wenn du noch kein extrem scharfes Messer hast, dann empfehle ich dir mein Lieblingsmesser mit Griff aus spanischem Olivenholz:

Tipp
Küchenscharf Kochmesser 20 cm handgeschmiedet Olivenholz
Das Kochmesser ist für die Küche so unverzichtbar wie der Kapitän einer Fußballmannschaft oder der Admiral für die Marine. Kurz: Ein Kochmesser darf in deiner Küche nicht fehlen, denn das ist ein Alleskönner, mit dem du beinahe alles machen kannst - außer Kaffee kochen und jonglieren. Die Klinge ist gepließtet (das erkennst du an dem bläulichen Schimmer, wenn du das Messer ins Licht hältst). Das Pließten ein einzigartiger Solinger Feinschliff, der die Klinge einen Ticken schärfer macht und die Schnitthaltigkeit erhöht. Dadurch bleibt das Messer über Monate so scharf wie am ersten Tag. Warum ist der Griff aus Olivenholz? Beim Schnibbeln werden die Hände schnell ölig, fettig oder einfach schmierig vom Saft der Lebensmittel. Da kann es schnell passieren, dass die Klinge aus der Hand rutscht. Damit das nicht passiert, sind unsere Griffe aus spanischem Olivenholz, das rutschsicher in der Hand liegt. Selbst wenn deine Hände mal schmierig oder ölig sind - das Messer gleitet dir nicht davon. Olivenholz ist außerdem eines der härtesten und dichtesten Hölzer der Welt. Die Griffe nehmen durch diese hohe dichte keine Fette und Gerüche auf, sondern halten ihren dezenten Olivenduft. Weitere Eigenschaften: Klingenlänge - 21 cm Klingendicke - 3 mm am Kropf Verarbeitung - handgeschmiedet in Solingen, gepließtet Klingenhärte - 57 HRC Klingenstahl - X50CrMoV15 Griffmaterial - spanisches Olivenholz Grifflänge - 12,5 cm Kropf - 14 mm Gewicht - 201 g Weitere Eigenschaften vom Griff Antibakterielle Wirkung Rutschfest Olivenholz Keine Nieten Leicht abgerundete Ecken, kantig am KnaufJeder Griff ist ein Unikat

77,00 €*

#36 Sternekoch Gordon Ramsay


"Das Schwein ist so roh, das es immer noch 'Hakuna Matata' sing!"

"Hier ist so viel Knoblauch in der Suppe, dass es alle Vampire in Europa töten könnte!"

"Die Suppe ist so heiß, dass Frodo versucht ist, seinen Ring da rein zu werfen!"

Das sind nur einige der Sprüche, die man vom "gefürchtetsten" Sternekoch der Welt kennt.

Doch was viele nicht wissen:

Gordon hat nicht nur eine Riesenklappe, sondern auch 3 Michelin-Sterne und ist Inhaber von weltweit 35 Restaurants.

Welche Messer benutzt Sternekoch Gordon Ramsay?

Der Schotte ist sich seinen Klingen treu:

Seit Jahrzehnten schnibbelt er in vielen seiner Videos mit Messern aus dem Hause Wüsthof und Zwilling.

Und natürlich hat der berühmteste Koch der Welt auch seine eigene Messerserie aus dem britischen Hause "Royal Doulton".

#37 Sternekoch Johannes King


Johannes King gehört zu den wenigen Köchen, die nicht durch TV-Sendung berühmt wurden, sondern durch ihre außergewöhnliche Kochkunst.

Mit 16 Jahren ging er in die Lehre und danach auf kulinarische Abenteuer, in dem er durch Europa reiste und viele berühmte Sternköche kennenlernte.

Von 2000 bis 2021 war er Küchenchef in seinem Restaurant "Söl’ring Hof" auf Sylt.

2022 hat er sich als "aktiver Koch" zurückgezogen und die Restaurantleitung weitergereicht. Seine Kochschule zu den Themen "Fische, Schalen- und Krustentiere" kannst du allerdings immer noch im "Söl'ring Hof" besuchen.

Welche Messer benutzt Sternekoch Johannes King?

Der King weiß, was er tut und er kennt sich aus.

nicht nur seine beiden Michelin-Sternen geben darüber Auskunft, sondern auch seine Vorliebe zu Nesmuk Messern.

Er ist überzeugt von der einzigartigen Qualität der Solinger Messer und auf seiner Website hat er einen besonderen Namen für Nesmuk Messer:

"Seine Lieblinge".

Nesmuk Kochmesser Janus Mooreichenholz
Ein schwarzes Juwel von einzigartiger Schärfer und Präzision: Das Janus Kochmesser mit Griff aus Mooreichenholz. In seiner Grundform entspricht das Nesmuk Kochmesser einem 3.500 Jahre alten Messertyp. Inspiriert von der Ästhetik und dem Formverständnis dieses „Ur-Messers“, hat Nesmuk es neu interpretiert und perfektioniert. Das klassische Nesmuk Kochmesser ist der Alleskönner, mit dem man rund 80 % aller Schneidaufgaben erledigen kann. Als „Basis-Messer“ in jeder Küche unverzichtbar und vielseitig einsetzbar. Das Nesmuk JANUS verbindet das handwerkliche Können und die langjährigen Erfahrungen von Nesmuk mit modernsten Materialien und Fertigungsmethoden. Die Besonderheit der Kollektion JANUS ist die hochwertige DLC-Beschichtung (Diamond-like Carbon). Diese Beschichtungstechnologie wurde für höchste Beanspruchungen entwickelt: Die nur wenige Mikrometer starke, aber extrem harte, amorphe Kohlenstoff-Schicht ist unempfindlich gegenüber Säuren, Basen sowie extremen Temperaturen, zeichnet sich durch niedrige Reibwerte und enorme Kratzfestigkeit aus und optimiert so die funktionalen Eigenschaften der Klinge. Der patentierte Nesmuk Stahl enthält zudem das seltene Element Niob – dieses sorgt für das feinst-mögliche Stahlgefüge trotz Rostträgheit und ermöglicht die extreme Schärfe sowie erhöhte Standzeit und Schnitthaltigkeit.  Mooreiche ist keine eigene Holzart: Tatsächlich handelt es sich um subfossile, bis zu 5.000 Jahre alte Eichenstämme, die in norddeutschen Mooren und Gewässern gelegen haben. Wenn so ein Stamm in einem Moor gefunden und geborgen wird, muss er erst in einem aufwändigen Trocknungsverfahren, das mehrere Jahre dauert, getrocknet werden, bevor er verarbeitet werden kann. Die Farbe variiert zwischen bräunlichen und bläulichen Schwarztönen.

502,67 €*

#38 Sternekoch Tohru Nakamura 


März 2020 holte ihn vom Himmel:

Der Sternekoch und amtierende "Koch des Jahres" musste schließen. Der Herd blieb kalt, die Teller leer und das Restaurant geschlossen.

Es war eine dunkle, düstere Phase und Tohru fragte sich: "Bleibe ich Koch, oder mache ich etwas anderes?"

Aber Tohru gab weder seine Leidenschaft noch sein Küchenteam auf und startete neu durch mit seinem eigenen Restaurant - zunächst mit dem eigenen Pop-up Restaurant "Salon Rouge by Tohru".

Nach 6 Monaten ging die Reise weiter:

Im Dezember 2021 öffnete in München sein neues Restaurant "Tohru in der Schreiberei" und wurde schon im März 2022 mit 2 Michelin-Sternen ausgezeichnet.

Welche Messer benutzt Sternekoch Tohru Nakamura?

2019 zeigte uns Tohru auf Facebook sein neues Messer:

Das "Shigeki Tanaka R2 Ironwood Sujihiki".

Eine handgeschmiedete, ultra scharfe 200 Gramm Klinge aus Damast.

Für Schlappe 1450$ kannst du dir das gute Stück ebenfalls gönnen.

#39 Sternekoch Tim Raue 


Sein Jugendtraum vom Designer ist geplatzt, weil ihm das Geld für das Studium fehlte.

Deshalb probierte er sich mit 17 als Koch und hat das erreicht, wovon die meisten TV-Köche weltweit träumen:

Ein Podium auf Netflix.

Als einzigem deutschen Koch wurde ihm eine gesamte Episode der Hit-Serie "Chef’s Table" auf Netflix gewidmet.

Aber Tim ist nicht nur Kameragesicht, sondern mit 2 Michelin-Sternen auch ein ausgezeichnet und begabter Koch.

Seit 2016 belegt er einen festen Platz in der Liste der "World’s 50 Best Restaurants".

Übrigens ist er neben all seinen Errungenschaften und Auszeichnungen ein echt sympathischer Mann.

Aber genug geschwärmt, kommen wir zur Sache:

Welche Messer schwingt Sternekoch Tim Raue?

Netflix gewährt uns einen einzigartigen Blick in Tims Küche.

Und was wir da sehen, sind nicht nur zauberhafte Gerichte, die du normalerweise nur in einem Sternerestaurant serviert bekommst, sondern auch verschiedene Messer.

Wie auch alle anderen Sterneköche besitzt Tim nicht nur viele Messer - er benutzt auch jedes einzelne von ihnen.

Leider wollte mir sein PR-Management meine Frage nicht beantworten.

Da musste ich meine Detektiv-Brille aufsetzen und durch seine Videos stöbern.

Was fällt auf?

Hauptsächlich benutzt Tim japanische Messer.

#40 Sternekoch Christian Bau 


"Ich habe in 24 Jahren keinen einzigen Service in meinem Restaurant verpasst - keinen einzigen von rund 7.000."

Christian Bau ist ohne Zweifel einer der besten Köche Deutschland weit:

  • 3 Michelin-Sterne
  • 5x Koch des Jahres
  • Bundesverdienstkreuz zur Ehrung seiner Kochkünste
  • Platz 6 der "100 besten deutschen Restaurants" 2021

Christian gehört übrigens zu den wenigen Gesichtern in der Liste, die nicht vor der TV-Kamera stehen - sein Fokus vor allem der Kulinarik als Koch, Speaker und Berater.

Welche Messer verwendet Sternekoch Christian Bau?

In der Liste seiner Auszeichnung sticht eine Ehrung besonders hervor: Japanese Ambassador.

Das macht ihn zum einzigen Deutschen Botschafter der japanischen Küche ein Europa.

Und passend zu seiner Küche schnibbelt er natürlich mit den entsprechenden Messerarten:

Japanische Klingen - Santoku, Kyoto, Haiku.

Ob Christian ein bestimmtest Messer bevorzugt oder nicht, konnte ich bisher leider nicht herausfinden, da der Sternekoch mir bislang nicht geantwortet hat - da hat mich leider auch nicht der Detektiv Hut und die Sherlock-Pfeife weitergebracht.

#41 Superstar Nusret Gökçe


Zu seinen Stammkunden gehören Weltstars wie Lionel Messi, David Beckham oder Cristiano Ronaldo.

Der Metzger mit Sixpack, Sonnenbrille und engem weißem T-Shirt ist in wenigen Monaten zu einem Instagram Superstar geworden, der auf dramatische Weise seine Speisen zubereitete und dabei das Salz über seinen Unterarm auf den Teller kullern lässt.

Aber das war nicht immer so:

Der junge Nusret hat mit circa 13 Jahren die Schule abgebrochen und ging danach in die Metzgerlehre. Seine Familie hatte gerade genug Geld, um nicht zu verhungern.

Heute trägt er Luxusuhren und hat seine Restaurantkette Nusr-Et weltweit polarisiert.

Welche Messer verwendet Instagram Shootingstar Nusret Gökçe?

In beinahe jedem seiner Videos sieht man den Fleischer nicht nur mit Sonnenbrille und engem T-Shrit, sondern auch immer mit einem speziellen Klinge aus dem Hause Fr. Dick:

Ein langes, scharfes Steakmesser mit einer Krümmung, die einem Säbel ähnlich sieht.

Übrigens hat der Metzger auch seine eigene Messer-Linie mit ebensolchen Steakmesser, die in Farbe, Größe und Form identisch aussehen.

#42 TV-Koch Steffen Henssler


1999 zockt Steffen im Lotto und gewinnt 44.000 DM.

Was tut ein 27 jähriger mit einem solchen Vermögen, dass sich zu der Zeit wie eine Million auf dem Konto anfühlt?

Der junge Koch muss gar nicht lange überlegen:

Er hört von der Sushi Academy in Los Angeles und investiert seine ganzen Moneten in die Ausbildung und seinen Aufenthalt in den USA.

Die Akademie schließt er mit Bestnoten ab und wird zum deutschen "Sushi-Papst".

Heute ist der Sushi-Papst einer der bekanntesten TV-Köche in Deutschlands und hat mehr TV-Erfahrung als manch ein etablierter Hollywood-Stern.

Welche Messer verwendet TV-Koch Steffen Henssler?

Sushi lässt sich natürlich am besten mit einem japanischen Messer zubereiten.

Und dazu verwendet Steffen vor allem das Santoku aus seiner eigenen Produktion.

Das Messer hat er auf einen besonderen Namen getauft:

"Hensslers Schneller Nummer".

Wenn du auch gerne ein Santoku hättest, aber noch keins hast, dann empfehle ich dir unseren "Soliden Solinger":

Tipp
Küchenscharf Santokumesser 16 cm
Weitere Eigenschaften: Klingenlänge - 15 cmKlingendicke - 3 mm am Kropf Verarbeitung - handgeschmiedet in Solingen, gepließtet Klingenhärte - 57 HRC Klingenstahl - X50CrMoV15 Griffmaterial - spanisches OlivenholzWeitere Eigenschaften vom Griff Antibakterielle Wirkung Rutschfest Olivenholz Keine Nieten Leicht abgerundete Ecken, kantig am KnaufJeder Griff ist ein Unikat

77,00 €*

#43 Sternekoch Mario Kotaska


Es ist kein Wunder, dass Mario es bis zu den Michelin-Sternen geschafft hat.

Er hatte den besten Lehrer, den ein junger, aufstrebender Koch nur haben kann:

„Omas Küche: Eine Waschküche mit 'nem alten Holzofen und immer warm - da war ich total gerne.“

Neben seiner Leidenschaft zum Kochen steht er nicht nur hinter dem Herd, sondern auch mit ganzem Stolz zu seinem Lieblingsverein: Schalke 04 - ein Jammer.

Spaß bei Seite - Reden wir Tacheles:

Womit schnibbelt Sternekoch Mario Kotaska, wenn er nicht gerade für seine Mannschaft fiebert?

Mario HAT Lieblingsmesser, aber sein Management wollte mir nicht verraten, welche das sind.

"Wenn sowas im Internet steht, könnte das hinderlich für künftige Messerkooperationen sein."

Wenn das so ist, umgehe ich das Management und bediene ich mich eines Interviews, in dem Mario selbst über sein Lieblingsmesser sprach: 

"Die Messer von Friedr. Dick sind einfach das Handwerkszeug  mit dem man gegenüber Kollegen und auch in der allgemeinen Wahrnehmung eine gewisse Professionalität ausstrahlt."

Ich überlasse es dir, darüber zu urteilen, ob Mario eine Kooperation mit Friedr. Dick hat oder nicht.

Aber Fakt ist:

Seit Jahren sieht man ihn NUR mit Friedr. Dick Messer in seinen TV-Shows.

#44 - Ups! Wo ist der Rest?


Ich weiß:

Ich habe dir 50 Profiköche und ihre Messer versprochen - aber nur 43 geliefert (Stand: 17.03.22).

Jetzt denkst du dir bestimmt: "Will der mich vereppeln? Wo ist der Rest?"

Um ehrlich zu sein, sind mir leider die deutschen TV- und Sterneköche ausgegangen.

Aber keine Sorge.

Ich will dich nicht im Regen stehen lassen und bin bereits auf der Suche nach weiteren Sterneköche, TV-Köchen und anderen prominenten Köchen, die sich dieser Liste als würdig erweisen.

Wenn du möchtest, kannst du mir auch helfen:

Habe ich einen Sternekoch übersehen, der noch nicht in der Liste ist?

Oder wünschst du dir einen besondern Koch?

Weitere Artikel, die dich interessieren könnten:


Messer schärfen Wie du in 5 einfachen Schritten deine Messer so scharf wie eine Formel 1 Kurve schleifen kannst, ohne ein Vermögen für einen japanischen Schleifservice zu blechen 

Messerschärfer - die besten Werkzeuge der Profis, um deine Messer zu schärfen und eine kurze Anleitung, wie sie funktionieren

# Das Messer-Lexikon: Die 30 wichtigsten Messerarten in der Küche und wofür du sie brauchst

# Das EINZIGE Messerset, das du in deiner Küche brauchst

Küchenmesser Solingen: Wirklich alles, was du über hochwertige Messer wissen solltest